Fortbildungsangebot „Berlin heute“

Das Goethe-Institut stellt auch in diesem Jahr 30 Stipendienplätze für die einwöchige Veranstaltung Berlin heute zur Verfügung. Dabei werden landeskundliche ebenso wie methodisch-didaktische Aspekte erörtert; Zusatzthema ist in diesem Jahr Inklusion im Schulalltag und die Methode der Differenzierung.

Die Veranstaltung findet vom 22. bis zum 28. Oktober 2017 in Berlin statt; bewerben können sich alle belgischen DeutschlehrerInnen, doch ErstbewerberInnen werden bevorzugt.

Die Ausschreibung findet in Kooperation mit den Bildungsministerien Flanderns und der Wallonie statt.

Flämische Lehrkräfte können sich über diesen Link anmelden; Lehrkräfte aus dem frankophonen Belgien finden hier nähere Informationen vom Unterrichtsministerium und hier ein Anmeldeformular.