Schnittpunkt Kulturwissenschaft
Hg. Anke Bosse & Torsten Leuschner  

Beiträge

  • Von der Landeskunde zur Kulturwissenschaft
    Innovation oder Modetrend?

    Claus Altmayer
  • Was ist hier Sache?
    Zum Verhältnis von Philologie und Kulturwissenschaft
    Eric Achermann
  • Fremdwortdiskussion und Verdeutschungsarbeit des Deutschen Sprachvereins in der NS-Diktatur
    Irene Doval
  • Nationalsozialismus als Familiengeheimnis
    Fiktionalisierung und Literarisierung des transgenerationellen Erinnerungsdiskurses
    Sientje Maes

Rezensionen

  • Wolfgang Müller-Funk: Kulturtheorie. Einführung in Schlüsseltexte der Kulturwissenschaften. UTB/Francke 2006
    (Clemens Ruthner)
  • Franziska Schößler: Literaturwissenschaft als Kulturwissenschaft. Tübingen: A. Francke 2006
    (Anke Bosse)
  • Martin Wengeler (Hg.): Linguistik als Kulturwissenschaft. Hildesheim u.a.: Georg Olms 2006
    (Torsten Leuschner)
  • Anne Fuchs: Die Schmerzensspuren der Geschichte. Zur Poetik der Erinnerung in W.G. Sebalds Prosa. Wien: Böhlau 2004 / Scott Denham & Marc McCulloh (Hg.): W.G. Sebald. History – Memory – Trauma. Berlin: De Gruyter 2006 / Claudia Öhlschläger: Beschädigtes Leben. Erzählte Risse. W.G. Sebalds poetische Ordnung des Unglücks. Freiburg: Rombach.
    (Bart Philipsen)
  • Briel / Fehringer (Hg.): Field Studies: German Language, Media and Culture. Peter Lang 2006
    (Ansgar Warner)